Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Adventssingen

Adventssingen_3

Das Adventssingen ist eine gemeinsame Veranstaltung des Gemischten Chores Thallwitz und unseres Heimatvereins, mit dem die Adventszeit eingeläutet wird.

 

Im ersten Teil findet in der Thallwitzer Kirche das anspruchsvolle Konzert des Chores statt.

 

Im zweiten Teil wird die Räumlichkeit gewechselt. Wenn Gäste und Mitwirkende im Anschluss in vorweihnachtlicher Stimmung die Kirche verlassen, weisen ihnen in der Dunkelheit zahlreiche Fackeln oder Laternen den in romantisches Licht getauchter Weg Richtung Schösserhaus. Hier hat der Heimatverein schon ein gastliches Ambiente geschaffen, um die Veranstaltung fortzusetzen. Kaffee und Stolle, Glühwein und Gebäck werden angeboten. Gemeinsames Singen in geselliger Runde stimmt auf die Vorweihnachtszeit ein.

 

Adventssingen – ein schöner Start in die Weihnachtszeit

Adventssingen_2
Adventssingen_6
Adventssingen_1
Adventssingen_5

Aktuelles

Pinnwand - immer mal etwas Neues

Weihnachtsbaum10-1

Ein kunterbunter Tannenbaum am Schösserhaus

 

War das ein Gewusel, als am Freitag, dem 25. November die „Thallwitzer Naturstrolche“ mit ihrem selbstgebastelten Tannenbaumschmuck zu Besuch im Heimatverein waren. Die mutigsten Kinder brachten ihren Baumbehang soweit wie möglich oben an den Zweigen an, holten den nächsten Schmuck aus der Heimatvereinskiste und kletterten erneut auf die Leiter. Die Kleineren schmückten die unteren Zweige. Es gab viel zu tun, wie man an der Fülle sehen kann. Die Krippenkinder kamen ebenfalls, um den Tannenbaum zu bewundern.

Anschließend haben die Mädchen und Jungen im Vereinszimmer gezeigt, dass sie schon die ersten Weihnachtslieder einstudiert haben.

Mit Kakao, Tee und kleinen Naschereien bedankte sich der Heimatverein bei den Naturstrolchen und ihren Erzieherinnen.

 

Der Vorstand des Heimatvereins

 

20221129_103251
20221130_170013
20221125_103325

Helfer gesucht

zur weiteren Verschönerung unseres Vereindomiziels werden fleissige Helfer gesucht. Wer helfen möchte und gerne den Pinsel  schwingt meldet sich bitte. Es handelt sich um Malerarbeiten. 

Besucher bisher: 
1692